Aus der Kreativwerkstatt SCHWIMM DICH FREI Stadtverband Morgen präsentiert die Dorstener SPD: „Schwimm Dich frei“

Spannung und Neugier steigen

Sonntag, 11 Uhr. Die Gäste der Dorstener SPD sind in der Galerie der Traumfänger eingetroffen. Jetzt wird Jennifer Schug, Vorsitzende der Sozialdemokraten eine Veranstaltung eröffnen, die sicherlich ungewöhnlich ist. Wer jetzt interessiert fragt, was denn ungewöhnlich sein wird, sollte die öffentliche Veranstaltung einfach besuchen. HERZLICH WILLKOMMEN!

Wo? Traumfängergalerie auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Fürst Leopold, 46284 Dorsten, Fürst-Leopold-Allee 3 

Veröffentlicht am 29.04.2017

 

Werbung für eine spannende Veranstaltung: Jennifer Schug im Gespräch auf dem Dorstener Marktplatz Stadtverband Minister Groschek kommt zum Empfang der Dorstener SPD

Jennifer Schug, SPD-Vorsitzende in der Lippestadt und Gastgeberin des öffentlichen Empfangs am Sonntag, freut sich, dass der NRW-Minister für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr, Michael Groschek seine Teilnahme verbindlich zugesagt hat.

Mit dem Motto „Schwimm Dich frei“ wollen die Veranstalter versuchen, eine Mischung aus gesellschaftspolitischer Information, guter Unterhaltung, einer Kunstaktion von und für Kinder, sowie einem individuellen Gesprächsangebot mit Politikern aus dem Bund, dem Land und der Stadt beispielhaft zeigen, dass sich das „freischwimmen, z. B. von Feindbildern“ nahtlos ergänzt mit der Aufforderung, „sich für mehr Miteinander einzusetzen“. Das Team um Jennifer Schug wird alle Gäste und Besucher um 11 Uhr in der Galerie der Traumfänger, Fürst Leopold Allee 3 begrüßen.  

Eigener Bericht

Veröffentlicht am 28.04.2017

 

Der Name ist Programm: Hannelore KRAFT Landespolitik Volle Kraft voraus

NRW muss am 14. Mai vorn bleiben

Fast immer wenn es blüht und der Frühling endgültig Einkehr gehalten hat, dann wird im Abstand von 5 Jahren ein neuer NRW-Landtag gewählt. Dass in diesem Jahr Wahltermin und Muttertag zusammen fallen, ist, seit dem unvergessenen Johannes Rau, fast schon Tradition. Es geht am 14. Mai um sehr viel. Hannelore Kraft, unsere Ministerpräsidentin, möchte ihre erfolgreiche Politik für unser Land fortsetzen. Sie, die die Zukunft unserer Kinder immer wieder in den Mittelpunkt ihres Handelns stellt, hätte es mehr als verdient, überzeugend wiedergewählt zu werden. 2 Landtagswahlkreise in Dorsten bedeuten zusätzlich, dass die Lippestadt mit 2 direkt gewählten SPD-Abgeordneten vertreten ist. Ein Vorteil für die Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt. Mit Hannelore Kraft, der Name ist wirklich Programm, Hans-Peter Müller und Michael Hübner wird Ihnen die Wahl am 14 Mai nicht schwer fallen.

Eigener Bericht

Veröffentlicht am 27.04.2017

 

Rhade von oben. Foto Jo Gernoth Kommunalpolitik Von Bürgernähe über Bürgerinformation zur Bürgerbeteiligung

Das Rhader Bürgerforum

Gesellschaftspolitisches Engagement ist wieder in. Den besten Beweis liefern Rhader Bürgerinnen und Bürger, die sich mehrmals jährlich treffen, um zuzuhören, zu diskutieren, vorzuschlagen, was im eigenen Lebensmittelpunkt noch verbessert werden kann. Ein sehr engagiertes Team um Wilhelm Loick, übrigens immer bestens vorbereitet, organisiert die Treffen, die für allen offen sind und präsentiert die Ergebnisse von Arbeitskreisen, die sich im Rhader Bürgerforum spontan gebildet haben. Eine beeindruckende Bewegung für mehr Mitwirkung und Beteiligung im kommunalpolitischen Alltag. Die Rhader SPD hat in jahrelanger Vorarbeit dafür geworben und blickt stolz auf das überparteiliche Forum. Ihre Mitarbeit auf allen Ebenen ist daher selbstverständlich.

Eigener Bericht

Veröffentlicht am 26.04.2017

 

Brigitte, Eva, Christoph, Hans-Willi und Hans-Peter. Hinter der Kamera: Susanne Landespolitik “Coffee to go” am Rhader Bahnhof

Gelungene Sympathiewerbung der Rhader SPD

Es ist noch dunkel und lausig kalt. 5.30 Uhr am Morgen. 6 SPD-Mitglieder, darunter der Landtagsabgeordnete Hans-Peter Müller und der Rhader Vorsitzende Christoph Kopp haben sich am Bahnhof getroffen, um die Fahrgäste der ersten beiden Züge am sehr frühen Morgen mit warmen, frischen Kaffee zu überraschen. Dazu noch etwas Werbematerial der SPD und des Kandidaten HaPe Müller. Nur noch 22 Tage bis zur Landtagswahl am 14. Mai. Da muss man sich in Erinnerung bringen. Und neben dem Kaffee hat die SPD wirklich etwas zu bieten. Die Bilanz der Landesregierung mit Hannelore Kraft kann sich nämlich sehen lassen. Ein Grund, um für die Wiederwahl einer ausgezeichneten Ministerpräsidentin und großen Persönlichkeit zu werben. „Dafür lohnt es sich auch mal früh aufzustehen“, so eine Mitstreiterin gut gelaunt, und passend zur Parteifarbe mit roter Nase.

Eigener Bericht

Veröffentlicht am 25.04.2017

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.4.9 - 001622502 -

SPD Ortsverein Rhade

Christoph Kopp
chkoppsw2000(at)aol.com

 

 

 

Counter

Besucher:1622503
Heute:57
Online:3
 

Termine

Alle Termine öffnen.

29.04.2017 - 29.04.2017 Info-Stand OV Altstadt
Unterstützung für Info-Stand OV Altstadt

29.04.2017 - 29.04.2017 Ausrüstung der Traumfängergalerie

30.04.2017, 11:00 Uhr - 14:00 Uhr
"Schwimm Dich Frei" Sonntag, 30.04.2017, 11:00 Uhr . Ort: Traumfänger- …

Jeden 2. Donnerstag
im Monat,
in der Gäststätte Pierick
um 19h30.

 

Jennifer Schug Stadtverbandsvorsitzende
fraktion(at)spd-dorsten.de

Friedhelm Fragemann Fraktionsvorsitzender
fraktion(at)spd-dorsten.de

Michael Hübner Landtagsabgeordneter andreas.dunkel(at)landtag.nrw.de

Hans-Peter Müller Landtagsabgeordneter
hans-peter.mueller(at)landtag.nrw.de

Michael Gerdes Bundestagsabgeordneter
michael.gerdes(at)bundestag.de