Partei ergreifen – Dorstener Frauenkulturtage mit klarem Profil

Gesellschaft

Das Plakat zur Veranstaltung

Interessantes Programm mit gesellschaftspolitischem Schwerpunkt

Vera Konieczka, Gleichstellungsbeauftragte der Dorstener Stadtverwaltung hat wieder, zum 32. Mal, ein beeindruckendes Kultur- und Informationsprogramm auf die Beine gestellt. Vom 10. bis 26. März werden 20 Veranstaltungen überdeutlich zeigen, was Frauenpower in unserer Stadt bewirkt. „Partei ergreifen“, der Titel ist Programm in diesen beunruhigenden Zeiten. Toleranz, Menschenfreundlichkeit, Solidarität und Soziale Gerechtigkeit können nur gelebt werden, wenn es darüber einen breiten Konsens in unserer Gesellschaft gibt und – noch direkter – wenn wir alle dafür Partei ergreifen. Ein hoher Anspruch der Frauenkulturtage, der jegliche Unterstützung verdient. Wir werden in den nächsten Tagen weiter berichten.

Eigener Bericht – wird fortgesetzt

 
 

WebsoziCMS 3.4.9 - 001604305 -

SPD Ortsverein Rhade

Christoph Kopp
chkoppsw2000(at)aol.com

 

 

 

Counter

Besucher:1604306
Heute:24
Online:2
 

Termine

Jeden 2. Donnerstag
im Monat,
in der Gäststätte Pierick
um 19h30.

 

Jennifer Schug Stadtverbandsvorsitzende
jennifer.schug(at)spd-dorsten.de

Friedhelm Fragemann Fraktionsvorsitzender
fraktion(at)spd-dorsten.de

Michael Hübner Landtagsabgeordneter andreas.dunkel(at)landtag.nrw.de

Hans-Peter Müller Landtagsabgeordneter
hans-peter.mueller(at)landtag.nrw.de

Michael Gerdes Bundestagsabgeordneter
michael.gerdes(at)bundestag.de