Vorwärts, und nicht vergessen

Ortsverein

Rhader SPD trifft sich zur Jubilarfeier

Am Freitag, 26. August, werden viele Rhader Sozialdemokraten im Kreise Gleichgesinnter in gemütlicher Atmosphäre zusammensitzen, klönen und sich selbst feiern. Dazu haben sie auch allen Grund. Seit 53 Jahren bringen sie sich ehrenamtlich, kommunalpolitisch für Rhade, Dorsten und die Sozialdemokratie ein. Unter der Überschrift „Vorwärts, und nicht vergessen“, wird gemeinsam eine Zeitreise durch die Geschichte der SPD angetreten und an manche Episode des politischen Vereinslebens erinnert. Angesagt haben sich auch einige Gäste, die nicht nur die Jubilare ehren, sondern auch mit eigenen Erkenntnissen über die Rhader SPD für gute Unterhaltung sorgen wollen. Am Freitag, 26. August, wird ab 17 Uhr der große Saal im Gasthaus Pierick, natürlich entsprechend geschmückt, zum Treffpunkt der Rhader SPD und ihres Freundeskreises.

 
 

WebsoziCMS 3.9.9 - 003573034 -