Buchtipp: Jahrbuch des Heimatbundes Herrlichkeit Lembeck und der Stadt Dorsten 2024

Allgemein

Gruppenbild mit vielen Autoren des Jahrbuches 2024. Foto: Jürgen Moers

Beeindruckende Themenvielfalt fesselt beim Lesen

Bereits zum 83. Mal erscheint der Heimatkalender des oben genannten Heimatbundes und der Lippestadt. Erstmals als Jahrbuch gekennzeichnet. So sind mögliche Missverständnisse, nämlich „nur“ einen 12 Monatskalender zu erwerben, von vornherein ausgeschlossen. Die diesjährige Präsentation im Gemeinschaftshaus Wulfen wurde ebenfalls erstmals von Anke Klapsing-Reich vorgenommen. Ihr „Aufblättern“ des 290 Seiten (!) starken Buches vor großem Publikum, darunter vielen Autoren, wurde von begeistertem Applaus begleitet. Die Besucher selbst konnten durch Zuruf entscheiden, welcher Beitrag kurz und kurzweilig Erwähnung finden sollte. Anke Klapsing-Reich ließ kaum eine Geschichte unerwähnt, lobte besonders die Gedichte und auch die Fotos. Kurz: Die riesige Bandbreite an Themen im neuen Jahrbuch verdienen nicht nur gelesen zu werden, sondern sind darüberhinaus der beste Buchtipp für eine kleine Aufmerksamkeit zum Geburtstag, einem Jubiläum, oder für den Weihnachtstisch. Heute sollen diese Zeilen nur als erste Information dienen. In einigen Tagen erfolgt an gleicher Stelle eine inhaltliche Übersicht der Texte, für die rund 50 Autoren und Autorinnen verantwortlich zeichnen. Das Jahrbuch, auf Hochglanzpapier gedruckt, kostet weiterhin nur 10 Euro.

Dirk Hartwich (Fortsetzung folgt)

 
 

WebsoziCMS 3.9.9 - 004680996 -