SSV Rhade – erstklassig

Sport

Neuer Kunstrasenplatz ist Vorzeigeobjekt

„Was lange währt, wird endlich gut“. Die Redensart trifft auf das Rhader Großprojekt „Kunstrasenplatz“ eindeutig zu. Mut, Ehrgeiz und Beharrlichkeit sind nötig, um sich als Sportverein neu aufzustellen. Und dass das dem SSV Rhade gelungen ist, wird spätestens jetzt deutlich erkennbar, wenn an diesem Wochenende der neue Kunstrasenplatz eingeweiht wird. Wir gratulieren den „Machern“ des aktiven und agilen Sportvereins, den vielen Sponsoren und ideellen Unterstützern zu diesem Erfolg. Rhade ist damit ein Stück attraktiver geworden. Die Rhader Sozialdemokraten sagen Dank und wünschen dem Verein einen stetigen Aufstieg.

 
 

WebsoziCMS 3.9.9 - 003414344 -